So haben Diebe keine Chance – Pacsafe Taschen

Pacsafe Tasche
Pacsafe Tasche

Normalerweise gehöre ich nicht zu den ängstlichen Menschen. Mit jeder unangenehmen Erfahrung verliert man jedoch Stück für Stück seine jugendliche Naivität. Irgendwie schade, aber die Welt ist leider kein Ponyhof. Früher dachte ich die Menschen sind ausnahmslos nett und zuvorkommend, mittlerweile weiß ich es besser. Leistungsloses Einkommen in Form von Taschendiebstahl ist weit verbreitet.
Gerade in großen Menschenansammlungen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, sein Geld, Kamera, Handy usw. ratzfatz zu verlieren. Das Zeug ist weg, die Laune versaut und der Urlaub im Eimer. Bislang ist es mir persönlich viermal passiert, dass mich ein Langfinger erleichtern wollte. Also viermal bekam ich es mit. Wie oft einer an mir rumgefummelt hat, ohne das ich es gemerkt habe – wer weiß. Das erste Mal war es in der U-Bahn in Rom, das zweite mal in Sydney vor der Oper, anschließend in Fès/Marokko und letztlich in Las Vegas im Casino. Jedesmal hatte ich mehr als Glück. Meist fummelten sie an der Gesäßtasche meiner Hose rum. Nicht unbedingt unangenehm, jedoch für den Dieb enttäuschend, da ich meinen Geldbeutel nie am Hintern trage.

PacsafeDer letzte Versuch, mich um Hab und Gut zu bringen, scheiterte an meiner Pacsafe Tasche. Ich spürte ein leichtes ruckeln, drehe mich um und stand Nase an Nase vor einem Typen, der ziemlich verdutzt und unwirsch von mir wissen wollte, wo ich meine Tasche gekauft habe. Klar, mit der war er ja gerade intensiv beschäftigt. Meine Antwort wollte der Sack gar nicht abwarten und weg war er. Taschendiebe in Las Vegas sind sicherlich recht routiniert, an meiner Pacsafe Tasche ist der Saukerl jedoch gescheitert.

Warum sind die Taschen so sicher? Alle Pacsafe Taschen verfügen zum Beispiel über:

– einen Sicherheitsreißverschluss, der nicht aufgetrennt werden kann
– blockierbare Reißverschlüsse, die mit einem verdeckten Hacken zusätzlich gesichert werden
– ein Metallgewebe (eXomesh® Schlitzschutz), der das Zerschneiden verhindert
– der Tragegurt ist mit dünnen Stahlseilen versehen (CarrySafe Gurt), der ebenfalls nicht einfach durchtrennt werden kann
– alle Schnallen sind extrem stabil, verdeckt und nur mit zwei Händen zu öffnen
– RFIDsafe™ blockierende Tasche für Kreditkarten usw.

Die Taschen von Pacsafe gibt es mittlerweile in allen erdenklichen Varianten. Meine Venturesafe CrossBody-Tasche ist nicht nur auf Reisen mein ständiger Begleiter. Ich nutze sie selbst als Kameratasche. Meine Canon 5D findet inkl. Weitwinkel-Zoom sicher Platz  in die Innentasche.

Eine Anschaffung die sich schnell bezahlt machen kann. Pacsafe Taschen bei Amazon kaufen.

Hinweis Partnerlinks:
Einige Links auf dieser Seite sind sogenannte Affili Links, sprich Partnerlinks. Wenn Sie über diese Links Produkte erwerben, erhalten wir ein paar Cent in Form einer Provision und unterstützen dadurch diese Seite. Das Produkt wird für Sie keinen Cent teurer.

 

Roland

Roland

Mein Name ist Roland und ich bin kein Reise- oder Foto-Blogger, sondern von Beruf Werbefotograf, der sehr gerne und so oft wie möglich verreist. Anfänglich mein Hobby zum Beruf gemacht, mache ich jetzt meinen Beruf zum Hobby und verbinde es mit meiner Reiselust.
Am liebsten verreise ich mit der besten aller Hälften: meiner Frau Iris.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enjoy this blog? Please spread the word :)

%d Bloggern gefällt das: