Frosch im Stromkasten

Als wir an der Ostküste Australiens auf einem kleinen Campingplatz Station machten und arglos unser Kabel im Stromkasten anschließen wollten, da begrüßte uns dieser Frosch (wahrscheinlich Biostrom). Er hatte sich dort einen sicheren Unterschlupf gesucht. Auf dem gleichen Platz begegneten wir noch vielen weiteren Fröschen. Unter dem Rand der Toilettenschüssel, unter der Dusche oder an ähnlichen Orten. Dieser Umstand hatte auch durchaus sein Gutes, wir sahen dort viel weniger Insekten als auf vielen anderen Stellplätzen. Trotzdem blieben wir nur für eine Nacht  auf dieser Campsite.

Frosch im Stromkasten

Schreibfehler oder fehlerhafte Angaben gefunden?
Markiere diese(n) und drücke dann CTRL + ENTER (auf macOS) oder STRG+Enter (auf Windows).
Vielen Dank für die Hilfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Enjoy this blog? Please spread the word :)

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: